DIY: besticktes Bild

15. Juni 2014

Die WM ist gestartet und die ersten Spiele wurden bestritten, manche waren interessanter und andere eher nicht so. Ich bin ehrlich gesagt echt kein Fußballfan und kann diesem ganzen Trubel unter dem Jahr mit Bundesliga und Co. wirklich nichts abgewinnen. Das fanatische anfeuern und vor allem die Enttäuschung wenn die Lieblingsmannschaft verliert verstehe ich nicht. Aber wenn die WM beginnt, dann kann ich mich doch sehr dafür begeistern und ich bin auch ehrlich gesagt schon sehr gespannt auf das erste Deutschland Spiel. Leider kann ich in den Chor der Jungs nicht immer mit einstimmen, wenn es dann um Schwalben, Raumgewinn und so weiter geht. Und ja, ich erkenne ein Abseits, sei es passiv oder dann auch wirklich entscheidend. Aber ein Profi-Fußball-Gucker bin ich nun wirklich nicht und das werde ich auch niemals sein, denn so groß ist die Begeisterung einfach nicht. 

DIY: Besticktes Bild Smile

Allerdings haben wir jetzt eine neues Hobby und zwar tippen wir, gemeinsam mit meinen Schwiegereltern in Spe, auf alle Spielergebnisse der WM. Aber keine Angst, dass ist kein illegales Glücksspiel, denn wir haben noch nicht mal einen Preis für den Gewinner. Ich weiß nicht ob ihr das kennt, also das Tippspiel, bei uns ist das so für die richtige Torzahl bzw. das richtige Ergebnis bekommt man drei Punkte und für eine richtige Tendenz einen Punkt. Diese Punkte werden dann zusammen gezählt und so der Gewinner ermittelt. Habt ihr schon mal an so einem Spiel mitgemacht oder habt ihr sogar vielleicht schon mal richtig gewettet?

DIY: Besticktes Bild Smile

Und da es während so manchem Spiel auch mal langweilig wird und ich nicht die ganze Zeit auf meinen Pc einhacken kann, hab ich mich an ein kleines DIY Projekt gemacht. Dazu braucht ihr: 

matten Fotokarton oder anderen Karton
Zirkel
Faden in verschiedenen Farben
Nadel
Bilderrahmen

1. Am besten ist ihr erstellt euch eine Vorlage am Pc, dass sollte eine große Schrift sein die nur umrandet ist. Meine Vorlage für "Smile" findet ihr hier, außerdem habe ich euch noch eine zweite und zwar hier. Ihr könnt auch einen Schriftzug von Hand aufmalen.

2. Anschließend legt ihr den ausgedruckten Schriftzug am besten auf einen festen Karton und macht mit dem Zirkel am Rand entlang im Abstand von ca 5 mm Löcher, damit ihr später mit der Nadel besser durch kommt.

3. Nun nehmt ihr Nadel und Faden und stickt kreuz und quer von Loch zu Loch, so dass ihr ein schönes Muster bekommt. 

4. Nur noch einrahmen und fertig :)

DIY: Besticktes Bild Smile

Wenn euch die Kerzenhalter gut gefallen, die Anleitung zum nachmachen findet ihr hier. Damit ist für heute auch wieder Schluss und immer daran denken das Runde muss ins Eckige. Und drückt mir die Daumen, dass ich beim Tippspiel gewinne :)

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Das haben wir früher immer in der Schule gemacht, nannte sich Fadengrafik. Ich finde das ist echt eine tolle Idee. Und es hat natürlich nicht jeder! :)
    Liebste Grüße, Ann <3

    AntwortenLöschen
  2. das haben wir früher immer im kindergarten gemacht :D
    allerdings sah es natürlich nie so ordentlich aus wie bei dir jetzt
    eine tolle idee, das so zu gestalten

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  3. ich finde deine bilder wirklich echt toll...

    hab vor kurzem angefangen zu bloggen und würde mich über feedback freuen :D

    mfg
    http://versuch908.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. So eine wunderschöne Idee ♥
    Aller liebste grüße deine Vani von Kristallzauber

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, auch ich kann mich daran erinnern, das früher in der Schule gemacht zu haben. Sehr schön! Liebe Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, die Idee gefällt mir und speichere ich mal ab ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee:)

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!
    Ich kann mich, wenns um Fußball geht, auch nur für die WM begeistern. Alles andere in Richtung Fußball ist mir egal. Dafür fiebere ich bei Deutschland Spielen umso mehr mit. Ich tippe auch und finde es macht zusätzlich riesigen Spaß! Die Stickerei sieht super schön aus und ist eine tolle Idee, falls ein Spiel für mich zuu spannend wird und ich mich einfach mal ablenken muss. Also danke für die tolle Inspiration! :)
    Ich habe deinen Blog übrigens gerade eben entdeckt und er gefällt mir wahnsinnig gut, deshalb bleibe ich mal als Leserin hier.
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen

    AntwortenLöschen
  9. Huhu du,
    eine wundervolle Idee. Werde ich demnächst auch mal machen. Danke für die Inspiration.
    Habe letztens auch wieder mit dem Stricken begonnen. Mein erstes Bild war ein leicht pummeliger Elefant :D
    Liebe Grüße
    Das Moos von http://moosteppich.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Ach, wie hübsch das aussieht. Das mag ich auch mal ausprobieren. Sehr schön hast du das gemacht:)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne DIY Idee!!! Für Fußball kann ich mich hin und wieder auch begeistern, aber das Tippen überlasse ich dann doch anderen :))
    GGGLG Jana

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Anregungen und dank euch für euren lieben Kommentare!

Meine Leser