Ich backs mir: Bananenkuchen mit Frischkäse-Frosting

26. November 2014

Es ist mal wieder so weit und seit meiner letzten Teilnahme im.. ähm ich glaube Juni und Mai. Also bin ich diesen Monat auch mal wieder bei Klaras Aktion "ich backs mir". Das Thema diesen Monat ist Lieblingskuchen und dazu fallen mir spontan ein Zwetschgenkuchen mit Streuseln, Zitronensandkuchen mit richtig dick Zuckerguss, Träubeleskuchen, Schokoladenkuchen, Erdbeerkuchen, Nusskuchen, Apfelkuchen, Käsekuchen und so weiter. Natürlich nicht zu vergessen Bananenkuchen mit Frischkäse-Frosting. So musst ich mich entscheiden, welcher den jetzt am Besten ist beziehungsweise auf welchen ich gerade Lust habe. Sowas wie Zwetschgenkuchen und Erdbeerkuchen ist auch gleich rausgefallen, weil nicht passend zur Jahreszeit. Aber Zitronensandkuchen kann man doch immer essen oder nicht?


Für den Bananenkuchen mit Frischkäse-Frosting braucht ihr:

110 g Butter
225 g Zucker
110 g brauner Butter
2 Eier
250 g Sauerrahm
2 TL Vanille-Extrakt
240 g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Salz
2 mittelgroße reife Bananen
130 g Walnüsse

200 g Frischkäse
50 g Butter
2 TL Vanille-Extrakt
240 g Puderzucker

1. Als erstes den Ofen auf 200 °C vorheizen.

2. Butter, normaler Zucker, brauner Zucker und den Sauerrahm in einer Schüssel aufschlagen. Danach die Eier und den Vanille-Extrakt noch dazu geben und alles verrühren.

3. Mehl, Backpulver und Salz vermischen und dann unter ständigem Rühren zu der Zuckermischung dazugeben.

4. Die Walnüsse zerkleiner, dass muss nicht wahnsinnig gleichmäßig sein, sondern einfach nur zerkleinert und nicht zermahlen. Die Bananen entweder im Mixer oder mit einer Gabel pürieren.

5. Bananen und Walnüsse zu der restlichen Mischung noch hinzufügen. Dann in eine runde Kuchenform füllen und für ca. 25 - 30 min in den Backofen tun.

6. Für das Frosting Butter und Frischkäse aufschlagen. Dann den Vanille-Extrakt und den Puderzucker dazu und alles gut aufschlagen bis es schön fluffig ist.


Das war nun einer meiner liebsten Lieblingskuchen und natürlich müsst ihr mir jetzt erzählen welches ist euer Lieblingskuchen?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Kann ich gar nicht sagen, welcher mein Lieblingskuchen ist, es gibt einfach zuviele spannende Rezepte! Klingt auf jeden Fall sehr interessant, dein Bananenkuchen.. hab ich bisher noch nie gegessen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, jetzt habe ich so Lust auf Bananenkuchen!! Der sieht ja sooo lecker aus. Oh man. Ich liebe Bananenkuchen und habe schon so lange keinen gegessen. Wenn ich bald mal wieder Zeit zum backen habe muss ich unbedingt diesen Kuchen backen! :D Wirklich ein toller Post und das Rezept hört sich echt lecker an. Ich werds auf alle fälle mal ausprobieren!
    Viele liebe Grüße, ichbinnele.blogspot.de :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig lecker aus, mhh, da könnte ich ja jetzt auch drauf.
    Obwohl ich mir grad schon den Bauch mit frischgebackenen Plätzchen vollgeschlagen habe :;D
    Ehrlich gesagt hab ich garkeinen genauen Favoriten, ich liebe ja alles kuchenartige - besonders Käsekuchen, Schoko- und Apfelkuchen.

    Allerliebste Grüße aus London,
    Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich back ihn gerade nach. Der teig schmeckt schon mal richtig lecker *-* Ganz liebe Grüße Juli von Rahmenlos

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Anregungen und dank euch für euren lieben Kommentare!

Meine Leser